Scheckübergabe an die OT Arche Nova

Spende „miteinander – füreinander“ die Kölner Bank eG für Köln e.V.

scheckuebergabe 01Kurz vor Weihnachten war es soweit – die Betontischtennisplatte wurde angeliefert. Im September 2014 hatte uns Herr Ralf Werheid - Gesamtleitung Koordination der Jugendeinrichtungen OT Ohmstraße und OT Arche Nova - einen kleinen Wunschkatalog für die weitere Gestaltung der Freiflächen der OT Arche Nova geschickt.

Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. hatte dann bei seinen Anfragen das große Glück, dass „miteinander – füreinander“ die Kölner Bank eG für Köln e.V. uns wieder einmal mit einer Spende von 600 Euro unterstützt hat.

Natürlich wurde die Tischtennisplatte sofort von den Kids eingeweiht und wir freuen uns gemeinsam mit dem Sponsor, dass die Jugendeinrichtung hierdurch bereichert wurde.

Facebook verwenden

BVPM fördert ein Projekt des JuGz Glashütte

Phantastisch: Übergabe eines Schecks in Höhe von 8300 €

jugz-scheckuebergabeDie Scheckübergabe am 10. November 2014 an das JuGz Glashütte ist auch in unserer Vereinsgeschichte (Gründung März 2012) ein ganz besonderes Erlebnis.
Unter dem Motto „Kids brauchen Hilfe - Kids erhalten Hilfe“ fördert der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. Jugendprojekte der Einrichtungen in Porz. Wir haben klein angefangen, können aber jetzt mit Stolz sagen:

Wir reden nicht nur - Wir handeln.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Der BVPM unterstützt die OT Arche Nova

Kids brauchen Hilfe - Kids erhalten Hilfe

archenova-scheckuebergabe-1Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. hat am Dienstag, 06.11.2014 in dem neuen Jugendzentrum und Tagesstätte OT Arche Nova, „Helmut-Grau-Haus“ , dank der Unterstützung der Sparkasse KölnBonn einen Scheck in Höhe von € 3 000,- für noch fehlendes Mobiliar (fehlende Einrichtung) überreicht.

 

archenova-scheckuebergabe-2Bei einem Rundgang hat uns Ralf Werheid, Koordinator des Vereins Offene Tür Porz, mit der Leiterin der „OT Arche Nova“, den Herren Smeets und Mertens von der Sparkasse KölnBonn, Herrn Walter Grau, 2. Vorsitzender des DRK Ortsvereins und der lokalen Presse das sehr freundlich gestaltete Haus gezeigt. Die energetische Bilanz entspricht neuester Technik, Raum und Ausstattung sind farblich und funktionell aufeinander abgestimmt.

Es ist eine Aufwertung für Finkenberg auf dem Kirchenhügel und alle am Bau Beteiligten können stolz auf diesen Erfolg sein. Wer die vorherige „alte“ Arche Nova gekannt hat, weiß, wie glücklich sich diese Kinder jetzt fühlen.

Facebook verwenden

Scheckübergabe an das JuGz Glashütte

jugz scheck 2Am 19.09.2014 konnte sich Frau Petra Riemann, JuGz Glashütte über eine Spende von € 1 500,- freuen, die der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. überreicht.

Die Spardabank hat € 1 000,- an den Bürgerverein überwiesen und die € 500,- stammen aus dem Reinerlös der Schiffstour der Urbacher Räuber, Poorzer Nubbele und Fidele Aujusse.

jugz scheck 1Das Geld kommt dem Projekt „Glashüttenkunst im Park der Kulturen“ , welches nicht zeitgebunden ist, zugute, das vom Verein voller Begeisterung unterstützt wird.

Hier sind viele Zuwanderkinder, die nur darauf warten gefördert und beachtet zu werden. Dieses Interesse möchten wir fördern und unterstützen.

Facebook verwenden

Spardabank unterstützt das JugZ Glashütte

Bei mehreren Gesprächen mit der Sparda Bank über die Aktivitäten des Bürgerverein Porz-Mitte e.V. hat unser Schatzmeister, Herr Heinrich Schmidt, auf unser ganz besonderes Engagement und Unterstützung der Jugendeinrichtungen in Porz hingewiesen.

Dies hat großen Anklang gefunden und wir konnten erfreulicherweise eine großzügige Spende von der Sparda-Bank in Höhe von € 1.000 entgegennehmen.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

... und WIR packen Porz an!