Gemeinsame "Traumreisen" für behinderte und nichtbehinderte Kinder

"Muss das denn sein?"

bsp 01Auf der Bürgersprechstunde am 17. November 2015 stellten Herr Ralf Werheid, Leiter und Koordinator der Inklusiven OT Arche Nova, und Frau Bianca Rilinger, Pädagogin der Inklusiven OT Ohmstraße, aus ihrem Ferienfreizeitprogramm das Projekt "Traumreisen" vor.

Es war sehr wichtig, ausführliche Information zu bekommen, da der BVPM mehrfach Aussagen wie z.B. "Müssen die denn so weit fahren" und "Können die nicht auch im Sauerland Urlaub machen" gehört hatte.

Beide Referenten haben den Mitgliedern und Gästen der Bürgersprechstunde sehr informative, sachlich fundierte und aufschlussreiche Informationen präsentiert.
Die Einladung der Vertreter der beiden Inklusiven OTs erfolgte noch einmal, obwohl sie bereits 2013 unsere Gäste waren, um unseren Mitgliedern und den Bürgerinnen und Bürgern zu erklären, wie wichtig für die Kinder diese Erlebnisreisen und Ferienfreizeiten sind.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Weihnachtsbaumschmücken mit den Kitas der Josefstraße

Oh Tannenbaum - wie grün sind deine Blätter!

Alle Jahre wieder - schmückt der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. mit den Kindern der beiden Kitas aus der Josefstraße die Tannen in Porz.

wb schmuecken 01In diesem Jahr ist alles anders: wir haben jetzt zwei wunderschöne große Tannen in Porz-Mitte aufgestellt. Doch vorher gab es viel zu beachten. Es mussten neue, stabile Halterungen her und genau dafür hatten wir unsere Mitglieder Gottfried Meier und Heinrich Schmidt, die alles parat gemacht haben. Und vun nix kütt nix! Gottfried Meier, Paul Bröcher, Helga Bachmann und Hildegard Harbeke haben uns durch ihre großzügigen Spenden unterstützt.

Es gab noch Terminschwierigkeiten, aber was lange währt wird endlich gut. Am Samstag, 28. November wurden die Tannen angeliefert - eine für das Fastelovendsplätzchen in der Bahnhofstraße, die andere vor der Sparkasse. Unsere Männer waren voll im Einsatz und können zu Recht stolz auf ihre Arbeit sein, auch wenn in luftiger Höhe die Reste vom Netz noch zu erahnen sind.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Bürgervereine spenden an EigenArt e.V.

spende eigenart 01Anlässlich der Veranstaltung "Porzer Autofrühling" der ISG Porz im Juni 2015 haben sich 18 Vereine mit einem großen Stand in der Bahnhofstraße in Porz-Mitte präsentiert.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung war für soziale Projekte geplant und auf Initiative von Herrn Erwin Bäuml, Ortsring Eil, haben wir einstimmig beschlossen, diesen Betrag an EigenArt e.V. zu spenden.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Scheckübergabe an die Inklusive OT Arche Nova

Und wieder konnte der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. in einem Jugendzentrum in Porz Kinder glücklich machen.

archenova 02Mit einer rauschenden Sommerparty in der Flora eröffneten die Damen der KG Colombina Colonia die Ballsaison. Im Mittelpunkt des Festes stand die Übergabe einiger Schecks an verschiedene Hilfsvereine und Institutionen.

Auch der Bürgerverein Porz-Mitte, der sich für das Projekt “Offenen Ganztag“ mit Übermittagstisch für das Jugendzentrum "Inklusive OT Arche Nova“ beworben hatte und der dies für 10 Kinder 1 Jahr mit einem Betrag in Höhe von 5 500 Euro ermöglichen wollte, gehörte mit sage und schreibe 6 000 Euro zu den Empfängern.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Bürgerverein Porz-Mitte erhielt einen Scheck von der Damen-KG Colombina Colonia

6000 Euro für den "Offenen Ganztag" mit Übermittagstisch

colombinen 01Mit einer rauschenden Sommerparty in der Flora eröffnete die Damen-KG Colombina Colonia e.V. die neue Ball-Saison. Im Mittelpunkt des Festes stand die Übergabe einiger Schecks an verschiedene Hilfsvereine und Institutionen.

 

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

... und WIR packen Porz an!