Kitakinder schmücken Weihnachtsbäume in der Porzer City

Alle Jahre wieder – Bürgerverein Porz-Mitte lädt vier KITAS ein

Auch in diesem Jahr fand - rechtzeitig zum 1. Advent - um 14 Uhr das schon traditionelle Weihnachtsbaumschmücken mit Porzer KITAS statt.
In diesem Jahr wurden zwei wunderschöne, fast 5 m hohe Tannen von Werner Marx, Mitglied im Beirat des Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM), gespendet. Dank seiner Mitgliedschaft im THW (Technisches Hilfswerk) sind einige Mitglieder eine Woche vorher mit allen nötigen Gerätschaften und Fahrzeugen angerückt, natürlich ehrenamtlich, und haben die Tannen fachgerecht in die vorhandenen Vorrichtungen im Boden eingepasst und befestigt. Eine Tanne glänzt nun gegenüber der Kirche St. Josef und der andere an der Sparkasse.

Weiterlesen ...

Großzügige Spende von „wir helfen“ an die OT Arche Nova

Unterstützung der Übermittagsbetreuung im offenen Ganztag

arche nova spende wir helfen 01Am 29. November 2017 um 14 Uhr wurde in der OT Arche Nova der Scheck von „wir helfen“ in Höhe von € 8.000 für das Projekt Übermittagsbetreuung im offenen Ganztag an den Geschäftsführer Ralf Werheid, den Leiter Till Cremerius und Rica Nagel überreicht.

Dies haben wir auch der lokalen Presse angekündigt und Porz am Montag war vor Ort, so dass auch hier eine Berichterstattung erfolgt.

Weiterlesen ...

Neuer Billardtisch für die Inklusive OT Ohmstraße

Eine weitere großzügige Spende der KG Colombina Colonia

billardtisch ot ohmstrasse colombina colonia 01Aus der großzügigen Spende der KG Colombina Colonia konnte der Bürgerverein Porz-Mitte (BVPM) nun im Beisein von Gabi Reintgen die vierte Unterstützungsaktion zum Ende bringen und in der Jugendeinrichtung Inklusive OT Ohmstraße, zusammen mit den Jugendlichen, den Billardtisch im Wert von € 2.200 einweihen. Er wurde gleich professionell von den „Könnern“ in Beschlag genommen und ausprobiert.

Bei Kaffee und selbstgebackenen Plätzchen der „Küchenchefs“ aus der Einrichtung waren die Geräusche und Kommentare der Billard-Experten aus dem Nebenzimmer nicht zu überhören. Es war richtig was los in der Bude.

Weiterlesen ...

Dachdeckermeisterbetrieb Ragas spendete für die Übermittagsbetreuung

Warme Mahlzeiten für weitere Kinder in der GGS Hauptstraße in Porz

spende uebermittagsbetreuung 01Dominik Bojakowski, Geschäftsführer des Dachdeckermeisterbetriebs Ragas GmbH in Porz, überreichte im Kreise des Schulleiters der GGS Uwe Eckey, der Sozialpädagogin Heike Kumar-Göttker sowie des Vorstands des Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) und der Presse € 1000 für den offenen Ganztag.

Herr Bojakowski zeichnete für die Presse kurz die Firmengeschichte auf und wies darauf hin, dass das Unternehmen sich schon immer sozial in Bergisch-Gladbach engagiert hat. Der Umzug von Bergisch-Gladbach nach Porz war für das Unternehmen eine wichtige Entscheidung. Man hat zur Eröffnung bewusst auf Geschenke verzichtet und Freunde und Geschäftspartner um Spenden gebeten. Herr Bojakowski suchte soziales Engagement im Internet und entdeckte dabei die Website des BVPM mit seinen Beschreibungen für die vielfältigen Unterstützungsmaßnahmen von Projekten in Jugendeinrichtungen, in Kitas und an Schulen.

Weiterlesen ...

General Reinsurance unterstützt zum dritten Mal die Arche Nova

Diese großzügige Spende sichert die Übermittagsbetreuung einiger Kinder

arche nova genre 01Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) ist mit seiner erneuten Unterstützungsanfrage bei der General Reinsurance (GenRe) AG auf offene Ohren gestoßen. Schon zum dritten Mal konnten wir uns über eine großzügige Spende für ein förderungswürdiges Projekt freuen.

"Wenn man in Köln etwas zweimal tut, nennt man es Brauchtum - wenn man es dreimal tut, ist es schon heilige Tradition!"

Am 11. September 2017 haben wir Ralf Werheid, Gesamtleitung der Arche Nova / Inklusive OT Ohmstraße, und Till Cremerius, Leiter der Arche Nova, und den Kids den Scheck in Höhe von € 2500 im Beisein von Pressevertretern überreicht.

Die Verantwortlichen der Arche Nova freuten sich sehr, dass mit dieser großzügigen Spende wieder für ein Jahr 5-6 Kinder im Alter von 6-14 Jahren, ungeachtet der finanziellen Situation der Familien, eine warme Mahlzeit am Mittagstisch einnehmen können.

Weiterlesen ...

... und WIR packen Porz an!