FRAUENPOWER für die Welt von morgen!

ETL Kinderträume und ETL / ADVISA unterstützen das Projekt „Mädchenarbeit- Genderarbeit“

Die Jugendeinrichtung HOT Arche Nova hatte sich an den Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) um Unterstützung für die Weiterführung dieses sehr förderungswürdigen Projekts gewandt.

Die Konzeption des Projekts wurde voll auf die gezielte Stärkung von Frauen und Mädchen als ein wichtiger Schwerpunkt ausgearbeitet. Mädchen stärken heißt: FRAUENPOWER für die Welt von morgen!

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Hilferufe aus Porzer Einrichtungen

Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. hilft wie immer kurzfristig!

hilferufe jugendeinrichtungen eigenart 01Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) erhielt vor wenigen Tagen einen Hilferuf des Leiters der Jugendeinrichtung OT Arche Nova, dass der Totalausfall eines Büro-Laptops - das Herzstück mit allen gespeicherten Software-Anwendungen - die zurzeit dringenden und notwendigen Konfigurationsarbeiten an den von „wir helfen“ gespendeten Tablets und Laptops verzögert bzw. teilweise unmöglich macht. Dieses Malheur führte beim BVPM zu einem sofortigen Rundruf im Vorstand, ein neues Laptop mit der Spende der Mitglieder von € 400 zu ermöglichen.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Großzügige Spende von „wir helfen“ an die Porzer Jugendzentren

Der Unterstützungsverein des KSTA sorgt weiterhin für Bildung in Corona-Zeiten

glashuette wir helfen 01Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) hat im Frühjahr 2020 beim Unterstützungsverein des KSTA „wir helfen“ einen Antrag zur Unterstützung für die Ausstattung mit Laptops und elektronischen Geräten für unsere Porzer Jugendzentren gestellt. Erfreulicherweise erhielten wir im Oktober € 5000 und erhöhten diesen Betrag noch von unserer Seite aus um € 500. Die Inklusive OT Ohmstraße erhielt € 1900, die HOT Arche Nova € 1900, das JuGz Glashütte € 1200 und der Solibund e.V. € 500.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Weihnachtsbaumschmücken in der Porzer City mit den „großen Kindern“

In diesem Jahr leider ohne Kita-Kinder und ohne Weihnachtslieder

Weil wir uns draußen nicht mit so vielen Personen treffen durften und auf keinen Fall ein Risiko mit den Kindergartenkindern eingehen wollten, mussten die „großen Kinder“ das Schmücken in diesem Jahr übernehmen. Geholfen haben unserem Vorstand dabei Mitgliedern sowie Mitarbeiter vom Solibund e. V., der Innenstadtgemeinschaft und Dipl.-Päd. Werner Stenger. Erfreulicherweise hat die Sparkasse KölnBonn, Filiale Porz wie in jedem Jahr die teilnehmenden Kitas mit einer Spende von € 400 unterstützt.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

Microsoft Berlin unterstützt den Solibund mit SurfaceBooks

Technik TOTAL von der Spree bis zum Rhein

Während einer Gesprächsrunde beim Solibund e.V. stellte Torsten Decker an den Bürgerverein Porz-Mittee.V. (BVPM) die Frage, ob er schon mal bei Microsoft, die ihre Niederlassung im Rheinauhafen haben, wegen einer Spende angefragt hätten. Wir mussten leider verneinen.

Weiterlesen ...

Facebook verwenden

... und WIR packen Porz an!