×

Nachricht

Facebook Like-Buttons bis zum Ende der Sitzung erlaubt. Sie werden nur angezeigt wenn Sie derzeit auch bei Facebook angemeldet sind.

Jugendarbeit des BVPM

Sommerfest der Kita Himmelsstürmer in der Helmholtzstraße

„Eine kleine Trommel lässt tausend Füße tanzen“ (Spruch aus Afrika)

himmelsstuermer 01Zum Sommerfest wurden der Bürgerverein Porz-Mitte (BVPM) von der Leiterin der Kita Himmelsstürmer Gitte Janosch-Schneider eingeladen mit der herzlichen Bitte, ihr Trommelprojekt erneut finanziell zu unterstützen. Wir haben diese bereichernde Musikerziehung mit € 300 gefördert. Schon 2019 spendeten wir eine größere Summe. Im Vorfeld probte der Motivationskünstler Ballak Mbaye wieder mit den Kindern das Trommeln. Etwa 15 Kinder im Alter von 3-5 Jahren trommelten eifrig die erlernten Stücke vor dem Publikum.

Zu Beginn der Ausbildung erfuhren die kleinen Himmelsstürmer etwas zur Geschichte des Trommelns und zur afrikanischen Kultur z.B. wie afrikanische Stämme durch das Trommeln untereinander kommunizieren bzw. Neuigkeiten austauschen. Der Geburtstag eines Kindes aus „Gruppe Gelb“ wurde spontan von Ballak aufgegriffen, um aus der Kultur Afrikas zu erzählen, denn auch zum Wiegenfest laden sich Stämme durch lautes Trommeln ein.

Frau Janosch-Schneider möchte wegen des großen Erfolgs - auch bei der mentalen und sprachlichen Erziehung der Kinder - das Projekt nun kontinuierlich in der Kita anbieten.

Der 18. Juni war in diesem Jahr der bislang heißeste Tag. Daher gab es neben vielen verschiedenen Salaten vor allem kühle Getränke zu genießen.

... und WIR packen Porz an!