166 500 €

  

Wichtige Termine

Aktuelles

Erntedankfest im Essbaren Garten

Ein buntes Erntefest im „Essbaren Garten“ ist zu Ende gegangen - wir alle haben es mit viel Arbeit und Engagement geschafft!

Unser Dank gilt allen Beteiligten, vor allen Dingen den Mitwirkenden der AG Grün mit weiteren fleißigen Helfern und Helferinnen aus der Mitgliedschaft, die seit Januar mit diesem Garten beschäftigt waren. Die Herrichtung des Gartens, dass Samen und Pflanzen dort auch gedeihen konnten, war teilweise mühsam. Aber der Einsatz hat sich gelohnt, viele Kinder der Glashütte hatten Spaß, die Pflänzchen und Samen zu setzen das Heranwachsen des Gemüses und der Früchte zu begleiten. Vieles davon wurde in der Küche des JuGZ verarbeitet und zum Teil auch eingefroren. Die Kinder versahen die kleinen Beete mit Pflanzschildchen und bastelten unter Anleitung der Pädagogin sogar ein Insektenhotel, das auch schon bewohnt war.

Am 28. Sept. haben wir nun mit den Kindern die Früchte der Arbeit geerntet und mit unserem Bezirksbürgermeister Willi Stadoll die Kartoffeln ausgebuddelt sowie die Gartenschlüssel an die Kinder der Glashütte übergeben.

Unser Fest war trotz vieler Veranstaltungen an anderen Orten gut besucht. Mitglieder des BVPM hatten Spiele wie Sackhüpfen und Eierlaufen und Kinderschminken organisiert. Geschmeckt hat es auch, weil die sehr engagierten Mitarbeiter der Glashütte gegrillt und alle mit Getränken versorgt haben. Gespendeter Kuchen und Salate sorgten für kulinarische Abwechslung. Der Stand zum „Kürbisschnitzen“ gefiel den Kindern, denn die Kürbisse durften danach mitgenommen werden.

Herr Stadoll äußerte dem BVPM gegenüber, dass er durchaus noch Flächen organisieren kann, auf denen wir ein ähnlich gutes Projekt ausführen können. Der BVPM steht für weitere gute Taten in den Startlöchern und wartet auf Anregungen. Bilder hierzu finden Sie in der Bildergalerie

Aktuelle Bilder

Aktuelle Termine

December 2019
Mo Tu We Th Fr Sa Su
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

... und WIR packen Porz an!