Porz das sind WIR...

Wichtige Termine


Ehrenamtsmedaille des Landtag NRW geht an den Bürgerverein Porz-Mitte e. V.

Medallie1 Klein

 

 

 

Der Landtag Nordrhein-Westfalen hat zum ersten Mal die Ehrenamtsmedaille übergeben. Die Kölnerinnen Sigrid Alt und Anita Mirche, die Vorsitzenden des Bürgervereins Porz-Mitte e. V., wurden mit der Ehrenamtsmedaille am Montagabend, 25. September, für ihr Engagement in Düsseldorf ausgezeichnet.

Der Verein setzt sich in Köln-Porz für Kinder und Jugendliche sowie sozial Schwächere unter dem Motto „Kids brauchen Hilfe – Kids erhalten Hilfe“ ein. Seit der Gründung vor elf Jahren hat der Bürgerverein Porz-Mitte 310.000 Euro Spenden gesammelt. Der Bürgerverein hat damit unter anderem Porzer Jugendzentren, Schulen und Kindergärten, sowie Vereine unterstützt.

Aus 85 Bewerbungen, die der Jury vorlagen, wurden sieben Einzelpersonen und Vereine prämiert. Bewerbungen konnten von den Landtagsabgeordneten eingereicht werden. Dazu erklärt der Kölner CDU-Landtagsabgeordnete Florian Braun, der die Auszeichnung von Sigrid Alt und Anita Mirche vorgeschlagen hatte: „Ganz Porz ist dankbar für das Engagement von Sigrid Alt und Anita Mirche und des gesamten Bürgervereins Porz-Mitte. Ich freue mich, dass ihr Einsatz nun auch öffentlich durch den Landtag mit der Verleihung der Ehrenamtsmedaille gewürdigt wurde. Sigrid Alt und Anita Mirche sind Vorbilder für uns alle.“

Die Ehrenamtsmedaille wurde erstmalig vom NRW-Landtag verliehen und ist mit 3.000 Euro dotiert. Die Würdigung soll es künftig einmal im Jahr an Personen oder Gruppen verliehen werden, die in besonderer Weise ehrenamtliches Engagement zeigen. „Die Ehrenamtsmedaille des Landtags würdigt herausragende Leistungen und soll motivieren, sich für unsere Gesellschaft zu engagieren“, sagt André Kuper, Präsident des Landtags.

Facebook verwenden

Aktuelle Termine

February 2024
Mo Tu We Th Fr Sa Su
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3

... und WIR packen Porz an!